Jon-G blogs for Net-Entwicklung.de

18.05.2009

Zend Framework MVC mit Javascript (z.B. YUI) steuern

Filed under: Coding — Schlagwörter: , , , — Jonathan Gilbert @ 19:57

Mit dem Zend Framework hat man meistens URLs im Format:

http://www.net-entwicklung.de/controller/action

wobei „action“ oft weggelassen wird, um eine Standard-Action für den Controller aufzurufen. Es kommt also hin und wieder vor, dass man auf den einzelnen Unterseiten z.B. ein „Back“-Link erstellen möchte. Das ist kein Problem mit dem Viewhelper aber es ist etwas umständlich, wenn z.B. YUI verwendet wird und es soll ein „Back“-Button damit definiert werden. Vor allem, wenn dieser Button auf mehreren Seiten erscheinen soll stellt man sich die Frage, wie die aufzurufende URL generisch manipuliert werden kann. Eine Möglichkeit ist mit einem Regular Expression, um alles nach dem letzten Slash der URL zu entfernen:

window.location.href = document.location.href.replace(/(.*)\/([^\/]*)$/, '$1');

Das wird natürlich nicht für jeden Anwendungsfall passen aber wenn die URL’s der Unterseiten keine Parameter benutzen, z.B. weil die Inhalte per Ajax (YUI o.ä.) geladen werden, dann sollte es genügen.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: